Haben Sie Fragen?  ☎ 0800 – 72 457 76

Abbildung - Logo der Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen

Sparkasse kooperiert mit Euronet und
reduziert die Kosten ihrer Geschäftsstellen

Juli 2022

Die Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen kooperiert seit April 2022 mit Euronet und hat in Folge der Kooperation die Kosten ihrer Geschäftsstellen gesenkt. Anton Geraci, Abteilungsleiter Organisation der Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen berichtet:

„Wir mussten etwas mit unseren unwirtschaftlichen Geschäftsstellen unternehmen. Am naheliegendsten wäre es gewesen, die Standorte einfach zu schließen. Doch trotz der zurückgehenden Transaktionen hat die Verfügbarkeit von Bargeld und Geldautomaten für unsere Kunden eine hohe Bedeutung. Wir wollten den Service der Bargeldversorgung aufrechterhalten, doch dafür müssten wir unsere unwirtschaftlichen Standorte behalten oder einen Partner dazu holen, der auf den Betrieb von SB-Geräten spezialisiert ist.

Wir haben uns entschieden, aufgrund des professionellen Vorgehens und der hohen Verlässlichkeit mit Euronet zusammenzuarbeiten und unsere unprofitablen Geldautomaten an sie abzugeben. Nun betreibt Euronet für uns die Geräte – für einen Bruchteil der bisherigen Kosten und ganz ohne eigenen Personalaufwand.

Die Zusammenarbeit mit Euronet ist sehr professionell. Die Betreuung und Kommunikation tadellos. Für unsere Kunden hat sich durch die Zusammenarbeit nichts geändert. Auch weiterhin stehen ihnen die ec-Automaten kostenfrei zur Verfügung. Doch durch die Abgabe der Bargeldversorgung konnten wir als Bank erhebliche Kosten einsparen. Zudem haben wir keine Betriebs- oder Technikaufwände mehr, keine Beschaffungskosten, keine Kriminalitätspräventionen, keine Gefährdungsbeurteilungen, etc. – darum kümmert sich Euronet.

Aufgrund unserer durchweg positiven Erfahrungen können wir Euronet als Partner für Kreditinstitute weiterempfehlen.“

Euronet ist seit 25 Jahren auf den Betrieb von Selbstbedienungsgeräten zur Bargeldabhebung und -einzahlung spezialisiert. Durch unsere langjährige Erfahrung und Fokussierung können wir SB-Geräte ressourceneffizient betreiben und dadurch Banken und Sparkassen entlasten.

Wir bieten verschiedene Kooperationsmodelle von der Übernahme einzelner Dienstleistungen wie z. B. der Abwicklung des Cash Managements über den gesamten Betrieb der Geräte bis zur Bereitstellung unserer eigenen Geldautomaten für Bankkunden an. Unabhängig davon, welche Art der Entlastung benötigt wird, durch die Kooperation mit uns sparen Banken finanzielle und personelle Ressourcen ein.

Gerne entlasten wir auch Sie. Fragen Sie einfach und unverbindlich an.

Das könnte Sie auch interessieren:

KT Bank AG kooperiert mit Euronet für den Ausbau der Bargeldversorgung

Ikano Bank vertraut auf Euronet als Full-Serivce-Anbieter

Kontaktieren Sie uns