Menü

Grenzenlose Sicherheit an Geldautomaten

Euronet Worldwide setzt in ganz Europa auf ASDIS-Software

Berlin, 05. Oktober 2009. Euronet Worldwide und ASDIS, zwei Spezialisten im Bereich Bankenlösungen, expandieren gemeinsam in Europa. Im Rahmen der Zusammenarbeit stattet Euronet, einer der Branchenführer in Sachen Verarbeitung sicherer elektronischer Finanztransaktionen, in einem ersten Schritt sein Geldautomatennetz in der Ukraine mit ASDIS-Software aus. Weitere europäische Länder folgen in Kürze.

Die ATM-Management-Lösung von ASDIS automatisiert das Software- und Systemkonfigurationsmanagement von Geldautomaten und Kiosksystemen. „Im deutschsprachigen Raum nutzen wir den ASDIS-Client für ATM seit Jahren erfolgreich. Er wird allerhöchsten Anforderungen unter anderem in puncto Sicherheit und Stabilität gerecht. Deshalb haben wir uns pro ASDIS auch bei der Implementierung der Lösung in nicht-deutschsprachigen europäischen Ländern entschieden“, erklärt Susanne Rodeck, Mitglied der Geschäftsleitung Euronet Services GmbH. Sie bezeichnet die Live-Schaltung des knapp 200 SB-Automaten umfassenden ATM-Netzes in der Ukraine als „Meilenstein auf unserem Weg der Internationalisierung und Standardisierung“. Bereits in Kürze sollen Geldautomaten in Polen und der Tschechischen Republik mit der ASDIS-Software ausgestattet werden.

Ein weiterer Vorteil der ATM-Management-Lösung von ASDIS: Für die Verwaltung der Geldautomaten-Netze in den verschiedenen europäischen Ländern ist minimale Manpower notwendig. „Ein einziger Administrator kann remote beispielsweise Bugfixes aufspielen und sich ebenso entsprechende Informationen vom ATM holen“, so Rodeck. Auch im Remote-Betrieb (Fernwartung) sind höchstmögliche Sicherheit und Verfügbarkeit garantiert.

„Wir arbeiten seit langem sehr erfolgreich mit Euronet zusammen. Der jetzige Ausbau der Kooperation mit Euronet Worldwide in Europa manifestiert, dass wir bei anspruchsvollen Aufgaben sowie in heterogenen IT-Umgebungen optimalen Service bieten und als verlässlicher Partner fungieren“, sagt Petra-Maria Grohs-Frihs, Geschäftsführerin von ASDIS.

ATM/Kiosk-Management im Überblick

  • Automatisiertes Verteilen und Aktivieren von Werbung
  • Lokale und zentrale Fehlererkennung und Behebung
  • Aktueller Gerätezustand (z. B. Kassenfüllstand, Patroneninhalt usw.)
  • Flexible Integration in bereits vorhandene Software
  • Extrem ressourcenfreundlich
  • Automatische Sammlung von Inventardaten (Drucker-Seriennummern, Typ/Modell usw.)

Über ASDIS

Die ASDIS Software GmbH bietet Lösungen zum komfortablen Management der IT-Infrastruktur in komplexen IT-Umgebungen. Diese individuellen Systeme basieren auf von ASDIS entwickelten Produktbausteinen, die bei Änderungen für die automatisierte Verteilung und Verwaltung von System-Statusinformationen, Software und Daten in unternehmensweiten IT-Strukturen sorgen. Durch die umfangreichen Schnittstellen-Möglichkeiten und das flexible Software-Design eignen sich die ASDIS-Lösungen besonders gut für die schnelle und individuelle Implementierung in bestehende Systeme. Fast 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung hochwertiger Lösungen zum Software-Management und langjährige Referenzkunden unter den Fortune-1000-Unternehmen sprechen für Verlässlichkeit und Effizienz der ASDIS-Angebote. Zum Anwenderkreis zählen beispielsweise das Auswärtige Amt, Deutsche Bahn, Dresdner Bank, Drogeriekette Müller, UBS und andere namhafte Firmen, Organisationen sowie Behörden. Hauptsitz des Unternehmens ist Berlin. Weitere Informationen unter www.asdis.de.

Über Euronet Worldwide Inc.

Euronet Worldwide Inc. ist Branchenführer im Bereich der Verarbeitung sicherer elektronischer Finanztransaktionen und steht damit weltweit für maßgeschneiderte Full-Outsourcing-Lösungen und gestaffelte Dienstleistungen für Banken und Handelsunternehmen.

Das Unternehmen bietet Finanzinstituten, Mobilfunkanbietern und Einzelhändlern Lösungen für die Zahlungs- und Transaktionsverarbeitung an. Diese umfassen umfangreiche Outsourcingleistungen und Softwarelösungen für Geldautomaten, POS-Systeme sowie Debit- und Kreditkarten. Darüber hinaus ist Euronet führend im Bereich der Prepaid-Aufladung und bei Geldtransferleistungen („Money Transfer“).

Das weltweite Zahlungsverkehrs-Netzwerk von Euronet umfasst ca. 9.336 Geldautomaten, über 51.000 POS-Terminals für bargeldlosen Zahlungsverkehr und ein wachsendes Portfolio an Outsourcing-Leistungen für ausgelagerte Debit- und Kreditkarten in 26 Ländern, Karten-Softwarelösungen, ein Verarbeitungsnetz für Prepaid-Leistungen mit ca. 470.000 Kassenterminals an rund 232.000 Einzelhandelsstandorten in 20 Ländern sowie ein Consumer-to-Consumer-Geldüberweisungsnetzwerk („Money Transfer“) mit ca. 79.200 Standorten, das über 100 Länder bedient. Euronet hat seinen Firmenhauptsitz in Leawood im US-Staat Kansas, verfügt weltweit über 36 Niederlassungen und bedient Kunden in rund 145 Ländern.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.euronetworldwide.com.